Back to Top

Vermittelt

Tara

Name:
Tara
Geschlecht:
Hündin
Rasse:
Mischling
Geboren:
ca.2017
Schlulterhöhe:
ca.20 cm
Kastriert:
Ja
Aufenthaltsort:
Deutschland
Ansprechpartner:
Wilhelmine Traut
Tara

Tara sollte sterben.

Alter ca. 2 Jahre (geboren ca. 2017)
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe ca. 20 cm
Verträglich mit Rüden und Hündinnen

Ein Parkplatz am Rand des Dorfes Trusesti. Hier wird nicht nur von Einheimischen Müll und Unrat abgeladen, sondern dieser Ort wird auch benutzt, um unliebsame oder "überflüssige" Haustiere auszusetzten. So erging es leider auch der nur ca. 20 cm kleinen Tara. Es ist schon schlimm genug, dass Haustiere ausgesetzt werden, aber bei Tara war ihr Besitzer grausam. Er steckte Tara in einen weißen Leinensack, band ihn zu und legte diesen zusammen mit der kleinen Tara an diesem Parkplatz ab. In der vollen Absicht, Tara dort langsam sterben zu lassen. Aber Tara wollte leben. Sie knabberte sich aus dem Sack und verschwand in dem nahestehenden Gebüsch.

An einem Morgen im August 2019 steuerte Anca, wie jeden Morgen, diesen Parkplatz an, da sie dort eine Futterstelle eingerichtet hat, um die dort lebenden Straßenhunde zu füttern. Als sie dort anhielt bemerkte sie sogleich den leeren Sack und suchte im Gebüsch dem Neuankömmling. Sie fand Tara im Unterholz hocken, zu ängstlich um raus zu kommen. Anca versuchte immer wieder die kleine Hündin mit Nassfutter zu locken und nach einiger Zeit gelang es ihr, Tara zu greifen. Nun war Tara in Sicherheit.

In den ersten Tagen bei Anca zeigte sich Tara noch verschüchtert. Allerdings bewegte sich ihr kleiner Schwanz schon leicht, wenn sie Anca kommen sah. Nun ein paar Wochen nach Taras Rettung zeigt sich die süße Hündin lebensfroh, freundlich und aufgeschlossen. Sie liebt es gestreichelt zu werden, schließt dabei ihre Augen und genießt in vollen Zügen die Aufmerksamkeit. Tara ist verträglich mit ihren Artgenossen und würde so gerne ihr eigenes weiches Körbchen bei lieben Menschen bekommen.
Tara ist geimpft, gechippt und kastriert.

Update:
Tara hat ein Pflegestellenangebot erhalten und wird bald Rumänien verlassen. Sie kann bald bei ihrem Pflegefrauchen in 37412 Herzberg besucht werden.