Back to Top

Vermittelt

Laila

Name:
Laila
Geschlecht:
Hündin
Rasse:
Collie-Mix
Geboren:
ca. 04.2016
Schlulterhöhe:
ca. 53/54 cm
Kastriert:
Ja
Aufenthaltsort:
31249 Hohenhameln
Ansprechpartner:
Wilhelmine Traut
Laila



freundliche, verschmuste, spielfreudige Hündin sucht ihre Familie. Gerne mit Kindern.

-----------------------------------------------------------

Verträglich mit Rüden und Hündinnen

Laila ist auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

Pflegestellenbericht:
Seit Anfang Juni befindet sich Laila bei uns als Pflegehund und hat sich sofort in unser gestehendes Rudel eingefügt. Die hübsche Hundedame mit der Batman-Maske zeigte sich nach kurzer Zeit als aufgeschlossene und zu Allem und Jedem freundliche Hündin. Sie ist eine super verschmuste Dame, die jede Gelegenheit nutzt, um mit ihren Menschen Körperkontakt herzustellen und sich streicheln zu lassen. Sie liebt Kinder und geht mit ihnen ganz vorsichtig um.

Nach kurzer Zeit war Laila stubenreich. Mit ihren Artgenossen ist die hübsche Hundedame sehr verträglich, tobt und rennt gerne mit ihnen um die Wette. Dann glänzen Lailas Augen und ihre Lebensfreude sprüht aus ihr heraus. Es ist eine Freude sie dabei zu beobachten, wie sie es liebt, sich auf dem Rasen hin und her zu rollen. Das „Alleine sein“ findet Laila nicht so schön und müsste weiter mit ihr geübt werden. Ist allerdings ein Hundefreund bei ihr, ist es für Laila einfacher. Daher könnte Laila auch zu einem vorhandenen Ersthund vermittelt werden.

Das Spazierengehen an der Leine gehört für Laila noch nicht zu ihrer Lieblingsbeschäftigung, da noch vieles für sie neu ist. Sie beobachtet, schnuppert und schaut sich alles sehr genau an. Bei Situationen, die ihr nicht ganz geheuer sind, geht die schöne Hundedame ganz nahe bei ihrem Menschen. Laila hat sehr schnell begriffen, dass ihr Mensch ihr dabei Sicherheit und Schutz bietet.

Für Laila suchen wir Menschen oder eine Familie, die Spaß daran hat, der hübschen Hundedame mit Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen alles zu zeigen und sie weiter zu fördern.


-------------------------------------------------------------

Lailas Geschichte:
Der runänische TSV erhielt einen Anruf von einer Frau, die sehr aufgeregt um Hilfe bittete. Der Grund war eine Hündin, die mit ihren Welpen auf einem Einkaufsparkplatz zwischen den Autos herumlief. Kurze Zeit darauf erreichte eine Mitarbeiterin den angegebenen Ort und sah Laila, eine schöne weiß-schwarze Collie-Mix Hündin, mit ihren 9 Welpen zwischen geparkten Autos stehen. Sie schreckte immer wieder vor vorbeifahrenden Autos zurück. Langsam wurde die Hündin panisch. Laila war sehr dünn, völlig gestresst und müde. Die Hündin versuchte so gut es ging, ihre ca. 6 Wochen alten Nachwuchs zu beschützen. Mit Geduld konnte die Miitarbeiter Laila und ihre -einsammeln- und in Sicherheit bringen.