Back to Top

Vermittelt

Red

Name:
Red
Geschlecht:
Rüde
Rasse:
Mischling
Geboren:
ca. 07.2020
Schlulterhöhe:
z.Z. ca. 30 cm
Kastriert:
Ja
Aufenthaltsort:
Rumänien
Ansprechpartner:
Britta Gebauer
Red


Verträglich mit
Rüden, Hündinnen, Welpen, Katzen

Seine Geschichte:
Eine Bekannte von Anca (unserer Tierschützerin Vorort) lebt in der Stadt Darabani und kümmert sich dort um Straßenhunde und Katzen. Sie unterhält ebenso wie Anca Futterstellen an verschiedenen Plätzen in der Stadt. Bei einem ihrer Rundgänge zu diesen Futterstellen beobachtete sie zwei kleine Hunde. Beide waren sehr dünn und wirkten als wenn sie von irgendjemanden gejagt würden. Immer wieder schauten sie sich ängstlich um. Schließlich rannten sie in eine Hofeinfahrt. Ancas Bekannte lief hinterher. Große ängstliche Augen schauten ihr entgegen. Sie warf etwas Nassfutter, welches die beiden Hunde auch direkt fraßen. Ancas Bekannt wollte die beiden Hunde dort nicht sich selbst überlassen und nahm sie mit.

Wir vermuten, dass die beiden Hunde von ihrem Besitzer vertrieben hat. Vielleicht haben sie wegen Hunger ein Huhn gestohlen oder die Kinder des Besitzers waren ihnen überdrüssig. Wir wissen es nicht. Was wir aber wissen, Red ist ein sehr anhänglicher und verschmuster junger Rüde. Seit ein paar Wochen lebt Red nun bei Anca, in einem gemischten Rudel mit beider Geschlechter. Er versteht sich sehr gut mit seinen Artgenossen. Bei kleinen Streitigkeiten versucht Red sich rauszuhalten und sieht sich das lieber aus der Ferne an. Zu uns Menschen ist Red einfach nur lieb. Er möchte in der Nähe seines Menschen sein. Einfach nur immer dabei sein und seinen Menschen beobachten und wenn dann sein Mensch ihm Aufmerksamkeit schenkt, ist für den süßen Red seine kleine Welt in Ordnung.

Wir suchen für den verschmusten Red Menschen, die ihn gerne überall, wo es möglich ist, mitnehmen möchten. (Natürlich nach einer Eingewöhnungszeit und Training) Eine Familie, gerne mit älteren Kindern, die gerne mit dem jungen Rüden kuscheln und schmusen möchten. Menschen, die Red mit Geduld und Einfühlungsvermögen alles beibringen möchten, was ein junger Hund bei uns alles können sollte.

Hier können Sie sich ein Video ansehen.

 

Red wird bei seiner Ausreise vollständig geimpft, gechippt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.