2019-05-17

Pflegestellen oder Endstellen gesucht für diese beiden Hunde

Mario, den haben wir schon vorgestellt, ein süßer kleiner Welpe,

wurde auf der Straße vor Ancas Wohnung von ihr selbst aufgegriffen.

Abgemagert, voller Flöhe und durstig.

Anca nahm ihn mit, befreite ihn von den Flöhen, ließ ihn impfen  und chippen.

Obwohl ihre Wohnung voll ist, und auch das Shelter ist überbevölkert.

Und jetzt sind seine Kastrationswunden verheilt

und wenn wir keine andere Lösung finden,

muss er vielleicht wieder auf die Straße zurück.

Dort wird er zwar von Anca gefüttert,

aber ein Zuhause ist es für ihn nicht.

Bitte geben sie ihm ein Zuhause, oder bieten sie ihm eine Pflegestelle,

dann melden sie sich bitte unter:

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

oder Tel.: 015752799712

Der Andere ist eine Hündin, die wurde von Anca gerettet, als der betrunkene Besitzer sie töten wollte. Sie nahm die geschundene Hündin einfach mit, ließ sie untersuchen, kastrieren und chippen. Obwohl sie keinen Platz hat. Jetzt erst mal ist sie sicher, wir benötigen dringend ihre Hilfe. Sie ist ca. 6 - 7Jahre alt, liebt Hunde und Katzen und ein warmes Zuhause, wo sie endlich sicher ist und geliebt wird.

Bitte, geben sie ihr ein Zuhause, oder nehmen sie sie als Pflegehund auf Pflegestelle.

Wenn ihnen das möglich ist, dann melden sie sich bitte unter

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

oder Tel: 015234172754

Herzlichen Dank

Ihr ATL Team