Mitte April besuchte Anca ihre Mutter. Sie gingen zusammen einkaufen zu einem Wochenmarkt in Darabani. Sie unterhielten sich, gingen vom Stand zu Stand und kauften Obst und andere Sachen ein. Auf einmal lief ihnen ein kleiner Welpe zwischen die Beine. Der Kleine bettelte nach Futter und Aufmerksamkeit. Anca nahm den Welpen auf den Arm. Es war ein Mädchen, nur wenige Wochen alt. Anca fragte bei den Standleuten nach, ob die Kleine zu jemanden gehörte. Man erzählte ihr, dass der kleine Hund schon den ganzen Tag von Stand zu Stand lief und bettelte, er aber zu niemanden gehörte.
 
Anca und ihre Mutter konnten die Kleine nicht dort lassen und nahm sie natürlich mit. Anca brachte das kleine Welpenmädchen zu einer Pflegestelle, wo sie mit weiteren Welpen nun aufgepäppelt wird.

Nun sucht Dara ihre eigene Familie, die sich in die kleine Fellnase verliebt.
Hier kommen Sie zu Dara Vorstellungsseite.