Anca und ihre Helferlein haben angefangen die Spenden zu sichten, sortieren und auszuwählen.
Ihre erste Spendentour ging 2 Stunden entfernt in die Nähe von Darabani. Dort lebt eine ältere Dame, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Katzen zu helfen. In ihrem Haus und auf ihrem Grundstück hat sie 3 Gehege und verschiedene Käfige für kranke Katzen eingerichtet. Insgesamt leben dort ca. 70 Katzen. Zusätzlich versorgt sie noch täglich Streuner und nimmt verlassene Kitten mit nach Hause. Viele Katzen sind zum Glück kastriert, das hat die Dame bislang alles selbst bezahlt.

Wie man sieht ist die Freude über die Unterstützung sehr groß. Wir hoffen, dass wir sie noch weiterhin mit Futter und Spenden versorgen können.
Zur Zeit müssen aber noch viele der jungen Katzen kastriert werden und wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch da helfen können. Eine Kastration kostet in Rumänien 32 €.

Wenn ihr eine Kastration für die Katzen übernehmen möchtet, dann spendet bitte an:
Spendenkonto
Kreissparkasse Euskirchen
IBAN: DE06 3825 0110 0001 6894 54
BIC: WELADED1EUS

PAYPAL:
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Verwendungszweck: Darabani