Zur täglichen Fütterung aller Hunde braucht Anca bis zu 60 kg Futter. Das ist eine unglaubliche Menge, die dort jeden Tag verfüttert wird.
Zusätzlich braucht Anca noch Nassfutter, Welpenfutter und Welpenmilch.

Anca hat einige Hunde bei sich zu Hause in ihrem „Safe-Place“ untergebracht und zum Glück einige Pflegestellen gefunden. Dazu kommen noch die ganzen Straßenhunde. Gerade diese arme Seelen sind auf das Futter angewiesen. Niemand sonst kümmert sich um sie und bei den kalten Temperaturen finden sie auf natürliche Weise keine Nahrung mehr. Viele dieser Hunde sind einfach zu scheu, um sie zu vermitteln, so können wir sie nur kastrieren und ihnen die Bäuche füllen. Auch das ist Auslandstierschutz, zu akzeptieren, dass nicht jeder Hund ein Zuhause in Deutschland finden kann.

Die Futterkosten bringen uns schnell an unsere Grenzen.
Wir sind ein noch junger Verein und ein Großteil der Spenden geht für die Kastrationen und Tierarztkosten drauf. Wir brauchen wieder mal Eure Hilfe und Unterstützung damit die Hunde in Rumänien nicht hungern müssen.

10 kg Welpenfutter kosten 15,40 €
10 kg Trockenfutter für erwachsene Hunde 13,40 €,
das sind bei einer täglichen Futtermenge von 60 kg ca. 85 €.

Ihr könnt Euch mit Eurer Spende an diesen Kosten beteiligen - entscheidet selbst wieviel Ihr dazu beitragen möchtet.
Wir sagen DANKE im Namen der Hunde für jede noch so kleine Spende.

Spendenkonto
Kreissparkasse Euskirchen
IBAN: DE06 3825 0110 0001 6894 54
BIC: WELADED1EUS

Verwendungszweck: "Futter"