Durch die Tierhilfe Niederrhein, lieben Dank an Gaby Kames, wurden wir auf eine große Menge gespendetes Hundefutter aufmerksam. Allerdings mussten die Paletten schon am nächsten Tag in Remagen abgeholt werden. Wir haben Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um diese schwierige Aufgabe zu meistern.

Und es ist geschafft!
Dank der Sp
edition Bongard aus Adenau wurden die 8 Paletten Hundefutter pünktlich abgeholt und bei der Spedition bis zum Transport eingelagert (herzlichen Dank dafür).
Damit können in Botosani/Trusesti wieder viele Bäuche gefüllt werden.

Sobald wir genug Spenden zusammen haben und die Spedition Bongard es einrichten kann, werden wir wieder mit einem LKW nach Rumänien/Botosani starten.

Wir halten euch auf dem laufenden und werden zu gegebener Zeit noch einen Spendenaufruf posten.