2019-07-28


Victoria ist am Freitag zu ihrer Familie gezogen. Im Vorfeld wurde sie von ihrer Familie schon auf ihrer Pflegestelle besucht, um sich näher kennen zu lernen. Als sie jetzt abgeholt wurde, schien sie ihre Familie wieder zu erkennen.
Um ihren Einzug so schonend und sicher vorzubereiten, waren mehrere Dinge zu beachten. Schon vor ihrem Einzug wurde ein neuer Zaun errichtet, damit sie nicht versehentlich ausbüchsen kann. Auch ein Trackingsystem wurde auf Anraten einer Teamkollegin angeschafft, neues Halsband mit farblich passender Leine, Spielsachen , Hundekorb, Matratzen, Decken, Hundefutter und natürlich Leckerlies wurden gekauft, das Sicherheitsgeschirr vorbildlich angezogen und die ersten Gassigänge hat sie auch schon mit Bravour gemeistert, wie mir ihr Frauchen mitteilte. An dieser Stelle herzlichen Dank an die Pflegestelle, die sie so toll vorbereitet hat auf Victorias Familie. Sie ist dort stubenrein und leinenführig erzogen worden, lernte schnell erwachsenen Menschen zu mögen und wurde beschmust . Herzlichen Dank an Victorias Pflegestelle und an Herrchen und Frauchen. Mach weiter so Victoria und viel Freude für Alle.
Ihr ATL Team