Back to Top

Wir leisten Vermittlungshilfe, weil jedes Leben zählt

BENJY

Rasse: Mischling (Schäfimix) 

Geschlecht: Hündin

Geboren: 02/2018 (geschätzt)

Farbe: tricolor

Impfungen: Ja

Kastriert: Ja

Chip: Ja

Größe ca. 40-45 cm

 

 

Benjy befindet sich auf einer Pflegestelle in PLZ 45472 und kann dort besichtigt werden.

 

Vorgeschichte:

Benjy wurde zusammen mit ihrem Bruder von der Straße gerettet. Zu diesem Zeitpunkt waren sie noch Welpen und hatten das Glück, dass sie von einer rumänischen Tierschützerin gefunden wurden, die sie sofort ins Tierheim brachte und somit vor dem sicheren Tod bewahrte. Dort wuchs Benjy zu einem gesunden Junghund heran und wurde nach Deutschland vermittelt.

Beschreibung Juli 2019:

Benjy befindet sich seit dem 15.06.19 in Deutschland weil sie ein Zuhause gefunden hatte. Leider war das Zuhause nicht das Richtige, deshalb befindet sich Benjy nun auf einer Pflegestelle.

Die Pflegestelle beschreibt sie als eine sehr kluge Hündin, die weiß was sie will. Auf jeden Fall hatte sie die vorhandenen Rüden vom ersten Tage an sofort im Griff. Sie hat also gegenüber Hunden ein starken Charakter, deshalb wäre es besser, sie kommt zu passenden Rüden oder wird als Einzelhund gehalten.

Mit fremden Menschen muss sie erst warm werden, das heißt, sie muss genügend Zeit haben zu beschnüffeln und ihr Gegenüber kennenlernen dürfen, denn bisher hat sie außer dem Tierheimleben noch nicht viel kennen gelernt. Wenn sie allerdings Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr menschenbezogen und verschmust.

Spaziergänge machen ihr noch etwas Angst, dabei gerät sie aber nicht in Panik, sondern bleibt neugierig und lässt sich vom sicheren Zweibeiner an Unbekanntes heranführen. Mittlerweile läuft sie auch schon ganz gut an der Leine und ihr Geschäft erledigt sie bereits meist außerhalb der Wohnung. Stubentiger dürfen gerne vorhanden sein, denn Benjy kommt gut mit ihnen zurecht.

Ihr zukünftiges Zuhause muss auf jeden Fall hundeerfahren sein, damit sie nicht zu einem Wanderpokal wird. Deshalb möchten wir sie auch nur zu Kindern vermitteln, die schon im Schulalter sind, da sie doch noch sehr ungestüm sein kann.

Wenn Sie also Benjy mal kennenlernen möchten, wenden Sie sich bitte an Claudia Schraven von  Strays United e.V. mit der Telefonnummer 0157/ 8851 6168 (bitte ab 18 Uhr) oder unter Email: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Liebe Grüße von Iris

2019-06-30

Liebe Grüße von Iris, jetzt Toni, aus ihrem neuen Zuhause.

Sie hat sich toll eingelebt schreibt die Familie.

Hat schon 400 Gramm zugenommen und das ist gut so. Sie war einfach viel zu dünn.
Sie ist stubenrein, leinenführig und tollt mit den anderen Hunden herum.

Auch wenn die anderen nicht spielen wollen, dann bringt sie sie dazu mit ihr zu spielen.

Toni nötigt sie einfach so lange, bis die anderen mit ihr spielen.

Die Fotos sagen wirklich, wie wohl sie sich fühlt.
Lieben Dank das sie wieder einem Hund aus dem Tierschutz diese Chance gegeben haben.
Ihr ATL Team

Mira ist ebenfalls gut auf ihrer Pflegestelle angekommen

2019-06-19

Mira ist die Tochter von Mina, beide wurden von ihrer Familie einfach auf ihrem Grundstück zurückgelassen.

Ohne Futter und Wasser, ohne medizinische Versorgung, einfach zurück gelassen.

Anca fand sie auf dem Grundstück, versorgte die Beiden und bat uns um Hilfe.

Eine Teamkollegin bot sich an, sie auf PS zu sich zu nehmen und dort kam sie am 16.06. auch an. Nun sucht sie von hier aus ihr Zuhause.

Sie ist anfangs noch etwas schüchtern tollt aber schon welpentypisch mit anderen Hunden im Garten herum.

Mina ist geschätzt 6 Monate alt,

geb. 15.12.18,

 ca 40 cm hoch,

wächst aber noch,

verträglich mit Kindern, Katzen, Hunden.

Ist auf PS in 53902 und kann gerne ab sofort besucht werden.

Dazu setzen sie sich bitte mit unserer Teamkollegin Tina Sauerteig in Verbindung

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

oder tel.: 015752799712

Victoria, lebte lange an der Kette, jetzt endlich ist sie auf Ihrer Pflegestelle angekommen

2019-06-17   

Hündin, 

geb. ca 2013

kastriert,

gechipt und geimpft,

verträglich mit Hündinnen, Rüden und Katzen

Victoria ist eine Border Collie Mischlingshündin, wirkt viel lebendiger und jünger als sie geschätzt wurde.

Vorgeschichte:  Sie wurde in Rumänien im Tierheim abgegeben, weil sie, unkastriert und draußen an der Kette, zu viel Arbeit machte. ???

Jetzt ist sie kastriert, aus der Kette musste man sie herausschneiden. Das dauerte eine halbe Stunde lang. Sie ließ es geduldig über sich ergehen. Sie schien zu ahnen, dass es ihr danach besser gehen würde. Im Tierheim wurde sie kastriert, geimpft, gechipt  und wartet seitdem auf ihre Familie. Eine Teamkollegin hatte sie dort kennen und lieben gelernt und bot sich als Pflegestelle für sie an. Dort ist sie am 16.06. 2019 auch endlich angekommen. Jetzt lernt sie alles, was sie als Familienhund wissen sollte. Sie tollt schon im Garten herum und scheint gerne draußen zu sein. leinenführig ist sie natürlich noch nicht. Anfangs ist sie noch etwas schüchtern, wird sich aber sicher mit klaren Regeln schnell eingewöhnen.

Interessenten sollten wissen, dass sie einen Beschützerinstinkt aufbauen wird, und klare Ansagen braucht. Alles insgesamt ist sie eine tolle Hündin, die einen eigenen Kopf hat und sich gerne bewegt.

Wenn sie Interesse an ihr haben, dann melden sie sich bitte bei unserer Teamkollegin

Wilhelmine Traut,

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

oder 02441 8372366

Page 1 of 13